Spielbericht A Junioren SG Simonswald – SG Sasbach

Samstag den 7.4. musste unsere A-Jugend
zuhause gegen den Tabellendritten der SG Sasbach antreten. Man wusste von der
Hinrundenniederlage gegen den Gast vom Kaiserstuhl das es ein schweres Spiel
werden wird. Der Gast ging nach 20 Minuten durch einen wuchtigen Kopfball in
Front. Der Ausgleich durch einen direkt verwandelten FreistoÀ folgte 3 Minuten
nach der Gästeführung. Dieser sollte aber der Heimmannschaft keine Sicherheit
 geben. Viele einfache Ballverluste, leichte Abspielfehler…. . Kurz vor dem
pausenpfiff konnte der Gast wieder in Führung gehen. Mit dem 1:2 ging es in die
halbzeit. Eine deutliche halbzeitansprache mit kleinen taktischen Ànderungen
sollte der startschuss für bessere zweite 45 Minuten der Heimmannschaft sein.
Bis zur 80. Minute ging das Spiel hin und her wobei der Gast in der 75. Minuten
Pech mit einem pfostenschuss hatte. Aber auch die Heimmannschaft hatte Pech,das
zweimal der Ball auf der Linie geklärt werden konnte. In der 81., 82. und der
84. Minute konnte die SG Simonswald das Spiel innerhalb drei Minuten komplett
drehen und am Schluss als Sieger vom Platz gehen.
Fazit: Wichtiger Sieg für die Mannschaft gegen einen direkten Konkurrenten um
einen vorderen Tabellenplatz. Damit ist die SG simonswald weiter auf dem 2.
Tabellenrang.
( Philipp Klank )

Kommentare sind geschlossen.