C1- Erneuter starker Dritter

Unsere C1 erreichte nach dem 3. Platz in Teningen und den Plätzen 5 & 6 in Furtwangen beim gestrigem Hallenturnier in Zähringen wieder einen starken 3. Platz.
In der Gruppenphase ging es zuerst gegen die JFV Tuniberg, die 3:1 besiegt wurde. Im zweiten Gruppenspiel verlor man jedoch 0:2 gegen Alemannia Freiburg Zähringen, ehe es im letzten Spiel gegen die SG Heuweiler schließlich um das Weiterkommen ging. Dieses Spiel gewannen unsere Jungs souverän mit 2:0 und ergatterten sich außerdem Platz eins in der Gruppe.
Im Halbfinale ging es dann gegen die körperlich und spielerisch gute SG Münstertal, die später auch Turniersieger wurden. Trotz einer Aufholjagd von 3:0 auf 3:2 musste man sich letztendlich knapp, aber verdient mit 4:2 geschlagen geben.
Im Spiel um Platz 3 ging es wiederum gegen die SG Tuniberg. Mit einem Lucky Punch in letzter Sekunde zum 1:0 erkämpften sich die Jungs den 3. Platz, mit dem alle sehr zufrieden waren.

Doppelte Freunde bei den F-Junioren

Der SC Gutach Bleibach mit den Trainern Tobias Rieser, Alexander Bayer und Justin Heymach möchten sich im Namen der Kinder und Eltern bei den beiden Sponsoren Schindler Anlagentechnik e. K. Tobias Schindler und Die GartenDesigner Mathias Siegel recht herzlich für die großzügige Unterstützung in Form von neuen Trainingsanzügen und Trikots bedanken.

C1 – Platz 3 in Teningen

Unsere C1 erreichte vor dem Jahreswechsel am 28.12. beim Turnier in Teningen einen starken 3.Platz. Die ersten beiden Gruppenspiele gegen JFV Untere Elz und SG Wasser-Kollmarsreute konnten souverän mit 2:0 und 7:1 gewonnen werden. Im letzten Gruppenspiel gegen die SG Breisgau ging es schließlich um den Gruppensieg, den sich die Jungs mit einem torreichen 6:3 ergatterten.

Im Halbfinale ging es dann gegen den späteren verdienten Turniersieger FC St Georgen Freiburg, gegen die man sich geschlagen geben musste. Im Spiel um Platz 3 ging es wiederrum gegen die SG Breisgau, das man mit einem 8:1 gewann.

Mit dem 3. Platz war man sehr zufrieden und hofft nun bei den nächsten Turnieren auf ähnliche Erfolge.